Ciao!

Ich freue mich, dass Sie meine Seite gefunden haben.
Ob sie beim Lesen Freude macht, weiß ich nicht,
es kommt darauf an.
Ich wünsche jedenfalls ein erholsames Betrachten.
Wenn Sie sich äußern möchten, schreiben Sie eine Mail.

Ἦρος ἄγγελος ἱμερόφωνος ἀήδων
Sappho 6.Jh.v.Chr. (Des Frühlings Botin mit sehnsuchtsvoller Stimme die Nachtigall)

Montag, 7. März 2011

Kirchbergmorde

Sonntag, 28. November 2010

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an
die Kirchbergmorde am 24.3.1945
Was sind das für Zeiten, wo
Ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist,
Weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt    B.Brecht

Die Grüne Liste Bensheim (GLB) lädt alle Interessierte ein:
·       am Sonntag, den 14.11.1910, Volkstrauertag
·       zum Gedenkstein für die Opfer der Naziherrschaft auf dem Kirchberg
·       Treffpunkt: 10.45 am Anfang des Brunnenwegs zum gemeinsamen Aufstieg


Programm:
 musikalische Einleitung mit einem Andante von Georg Philipp Telemann
  Begrüßung durch Rainer Ottiger, Sprecher der GLB
 Gedichtvortrag: Bert Brecht, aus einem Gedicht von 1934
  Redebeitrag von Rainer Ottiger
  Musikalisches Intermezzo mit einer Meditation von Hermann Regner
  Aus den Interviews mit jüdischen Kindern in Polen, hier Estera Borensztain
  Gedichtvortrag: Paul Celan, Espenbaum, 1945
  musikalischer Abschluss mit einem Allegro von Johann Joachim. Quantz
Die musikalischen Beiträge werden gestaltet von Hannelore Schmanke und Hannah und Leonie Müller. Hannah und Leonie tragen auch die Texte vor.

weiteres